Questra Life: Gott und das liebe Geld - Auf dem Weg zur finanziellen Freiheit


Questra Life: Gott und das liebe Geld - Auf dem Weg zur finanziellen Freiheit

Es gibt unter Christen kaum ein Thema, dass so wichtig und gleichzeitig so konsequent totgeschwiegen wird wie das Thema Geld. Dabei redet Jesus sehr häufig über den richtigen Umgang mit Geld. Aus diesem Grund lädt die Evangeliumsgemeinde zu einem neuen Seminar aus der Reihe "Questra Life" ein! Gemeinsam mit Tobias Warth beschäftigen wir uns damit, was die Bibel zu (meinen) Finanzen sagt.

Das Seminar findet an zwei Tagen in der Evangeliumsgemeinde, Quellenstraße 156, 1100 Wien statt:

  • Freitag, 19.6.2015, 19-21 Uhr
  • Samstag, 20.6.2015, 10-16 Uhr

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Organisation wird uns aber erleichtert, wenn du über unser Facebook-Event oder per E-Mail bekanntgibst, ob du bei diesem "Questra Life"-Seminar dabei bist. Außerdem freuen wir uns, wenn du deinen Freunden von diesem Seminar erzählst.

Über Tobias Warth:
Tobias Warth (Evangelikalen Freikirche Kapfenberg) ist gelernter Banker und war über 16 Jahre bei der Raiffeisenbank tätig. Die letzen drei Jahre verbrachte er mit seiner Familie in Uganda, wo er als staatlicher Entwicklungshelfer für Mikrokredite arbeitete und auch in einer Gemeinde mitarbeitete. Tobias arbeitet im Moment gerade an einem Buch zum Thema "Umgang mit Finanzen aus der Sicht der Bibel".

Über Questra Life:
In der Seminar- und Workshop-Reihe "Questra Life" werden brennende Fragen des Glaubens zum Gesprächsthema - direkt, unmittelbar, authentisch! Denn Gott und sein Wort, die Bibel, mehr und mehr zu begreifen, ist wesentlicher Teil eines erfüllenden Glaubenslebens!

Das Plakat im Anhang kann bei Bedarf bis zur Größe A1 gedruckt werden.

Anhang
Downloads:
Thema Materialien
Vortrag 1
Vortrag 2
Vortrag 3
Vortrag 4


Zurück zur News-Übersicht